Free Trial








24.09.2020 /Industrie 4.0, Events, Predictive ERP

SOHOMA - Workshop  2020: Dienstleistungs-orientierung in rechnergestützten und multi-agenten Fertigungssystemen für die Industrie der Zukunft

Nehmen Sie am 1. und 2. Oktober 2020 teil am 10. europäischen SOHOMA-Online-Workshop mit dem Themenschwerpunkt „Dienstleistungsorientierung in rechnergestützten und multiagenten Herstellungssystemen für die Industrie der Zukunft“.

Das Hauptziel des SOHOMA-Workshops ist die Förderung von Innovationen in intelligenten und nachhaltigen Produktions- und Logistik-Systemen.
Im Mittelpunkt steht dabei die Vermittlung von Konzepten, Methoden und Lösungen für die digitale Transformation der Fertigung durch Serviceorientierung in der rechnergestützten und agentenbasierten Steuerung mit verteilter Intelligenz.

Darüber hinaus geben Experten aus Industrie und Wissenschaft einen Überblick darüber, was die Öffentlichkeit unter intelligenter Fertigung versteht, woran Forscher derzeit arbeiten und wie die tatsächliche Realität der Industrie aussieht.

Treffen Sie sich am 2. Oktober online mit unseren Experten von iFAKT  - Lars Schubert, Arnaud Fortin, Juan Pablo Usuga Cadavid und anderen, wenn sie während ihres Slots "Understanding data-related concepts in smart manufacturing and supply chain through text mining" um 16:30 Uhr im Newsroom die kommenden Modelle und Strukturen der intelligenten Fertigungssteuerung diskutieren.

 

Einen Überblick aller Themen des Workshops sowie über die Podiumsdiskussionen finden Sie hier:

Programm

Melden Sie sich jetzt für den Workshop an und erhalten Sie die neuesten Erkenntnisse aus der Wissenschaftsgemeinschaft und von Experten aus der Industrie:

Jetzt anmelden

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

 


______________________________________________________________________________________________________________

Diese Veranstaltung wird von Arts et Métiers ParisTech in Zusammenarbeit mit der Universität Politehnica Bukarest (dem Forschungszentrum für computerintegrierte Fertigung und Robotik CIMR), der Université Polytechnique Hauts-de-France (dem Labor für industrielle und menschliche Automatisierungssteuerung, Maschinenbau und Informatik LAMIH) und dem Polytechnischen Institut von Bragança (dem Forschungszentrum für Digitalisierung und intelligente Robotik CeDRI) organisiert. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: https://sohoma2020.sciencesconf.org/