Free Trial







Software zum Planen, Simulieren, Steuern und Optimieren von Prozessen und Ressourcen

Polaris IMS (Intelligent Management System) ist eine intelligente Software zum Planen, Simulieren, Steuern und Optimieren von Prozessen und Ressourcen.

Polaris kann nahtlos in Ihre Systemlandschaft integriert werden und bietet die Möglichkeit das darin erstellte, digitale Datenmodell jederzeit anzupassen bzw. zu aktualisieren, auf dessen Basis Sie all Ihre Prozesse in Echtzeit steuern können. Mittels intelligenter Algorithmen können Sie Engpässe in der Produktion frühzeitig antizipieren und rechtzeitig durch intelligente Neuplanung beheben.

Mit Polaris IMS erreichen Sie Konsistenz und Transparenz innerhalb der gesamten Lieferkette und sind in der Lage, Produktionsprozesse zu planen und strategische Entscheidungen mit schnellen, genauen und zielgerichteten Ergebnissen zu untermauern. Daraus ergeben sich erhebliche Einsparungspotenziale!

Polaris IMS umfasst die folgenden fünf Module: Designer, Simulator, Control Center, Operator und Analyzer.

 

 

Animations with Dev Ed Modulkreis
Im Controller optimieren Sie durch das Einsetzen von Advanced Planning & Scheduling die Ressourcenauslastung. Mit Line Balancing in Ihrer täglichen Planung, wird die Sequenz durch multikriterielle Optimierung verbessert. Control Center Im Designer modellieren Sie Ihre digitale Produktion mithilfe des PPR-Modells (Produkte, Prozesse und Ressourcen). Das Erstellen eines digitalen Zwillings führt zu einer erhöhten Transparenz Ihrer Produktion mit dem Ziel zur Prozessverbesserung. Designer Mit dem Simulator erstellen Sie Netzpläne, um Ihre gesamte Produktion im Voraus zu simulieren. Dabei antizipieren Sie Engpässen und vergleichen verschiedene Produktionsszenarien, um die Wertschöpfungskette zu verbessern. Simulator Mit dem Analyzer verbessern Sie kontinuierlich Ihre Prozesse, indem Sie die Daten und Kennzahlen der anderen Module heranziehen. Sie werten managementrelevante Daten direkt aus und sparen somit bei der Berichterstellung wertvolle Zeit. Analyzer Im Operator binden Sie alle Teams in den Wertschöpfungsprozess ein, um die Leistung der Produktion zu steigern. Rückmeldungen aus der Fertigung in Echtzeit helfen Ihnen, die Produktionseffizienz stetig zu kontrollieren. Operator Mit VSM gestalten Sie Ihren Wertstrom, anstatt mit Brown Paper, ganz einfach digital. Sie arbeiten ortsunabhängig mit Ihrem Team zusammen, steuern Verbesserungsmaßnahmen und berechnen KPIs in Echtzeit. Polaris VSM

 

 

 

Designer von Polaris IMS

Der Designer: Erstellen Sie Ihren digitalen Zwilling und das operative Modell

 

 

Das Modul Designer (IMD) bietet schnelle und methodische Unterstützung in den verschiedenen Planungsphasen, wie Produktanalyse, Prozessüberprüfung, Ressourcenuntersuchung zusammen mit Prozessdokumentation und digitalem Zwilling.

Erstellen Sie schnell und effizient ein detailliertes und digitales Modell für Ihre Produktionsplanung mit mehreren Komplexitätsstufen, die von kurzen Teilprozessen bis zu Produkten mit mehreren Varianten und von einzelnen Einheiten bis zu kompletten Lieferketten reichen.

Digitaler Zwilling

Digitales operatives Modell


GANTT Diagramm

Netzplanung

 

designer_mockup_2.png

Digitaler Zwilling

Erstellen Sie Ihr operatives Modell und haben Sie einen vollständigen Überblick über Ihr Unternehmen.

GANTT Diagramm & Netzplan

Verschaffen Sie sich einen Überblick über den Produktionsprozess und berechnen Sie die Durchlaufzeit einzelner sowie der gesamten Prozesse.

Prozessanalyse

Führen Sie eine erste Auslastungsanalyse durch, um die minimale Durchlaufzeit, den kritischen Pfad und die Kapazität zu bestimmen. Minimieren Sie die Durchlaufzeit und entscheiden Sie über Ihre wertschöpfenden und nicht wertschöpfenden Prozesse.

Simulator.png

 

Simulator von Polaris IMS

Der "Process Flow" Simulator: Erstellen und Ausführen diverser Simulationsszenarien

 

 

Simulieren, validieren und visualisieren Sie alle Fertigungsaspekte mit dem Modul Simulator (IMV) im Voraus. Testen Sie mehrere Varianten und Konfigurationen, um die optimalen kosteneffektiven Produktions-Szenarien herauszufinden. Importieren Sie Daten aus dem ERP und erstellen Sie sofortige Simulationen für Ihre Prozesse.

Visualisieren Sie die Auswirkungen Ihrer Entscheidungen unmittelbar in einem animierten Prozessablauf. Anhand des zukünftigen und gegenwärtigen Verhaltens können Sie die maximale Kapazität jeder Ressource ermitteln und das optimale Prozessfluss-Modell (Netzplan) erstellen.

Simulationsmodelle unterstützen Sie bei der Optimierung interner Wertströme oder externer komplexer Lieferketten.

Discrete Event

Strategische Entscheidungen

 

Antizipation von Engpässen

Optimierung

 

Simulationsszenarien

Sparen Sie Zeit und Kosten bei der Durchführung mehrerer Simulationsszenarien. Simulieren, überprüfen und validieren Sie alle Aspekte des operativen Modells im Voraus.

Vorhersage von Engpässen

Erkennen Sie Fehler und Engpässe frühzeitig und beseitigen Sie sie schnell und effizient ohne Risiken. Senken Sie die Kosten, indem Sie sicherstellen, dass die Prozesse vom ersten Mal an richtig ausgeführt werden.

Animierte Visualisierung

Erstellen und visualisieren Sie Ihren Materialfluss und Prozessfluss in einer animierten Version. Maximieren Sie die Produktionsrate und verbessern Sie die Nutzung von Puffern, KANBAN-Strategien, Logistikzeiten und Transportmitteln.

 

Simulator von Polaris IMS

Der Supply Chain Simulator: Erstellen und Ausführen mehrerer Simulationen für die gesamte Produktion

 

Simulieren, visualisieren und validieren Sie mehrere Fertigungsaspekte mit dem Modul Simulator (IMV). Testen Sie mehrere Varianten und Konfigurationen, um die optimalen kosteneffektiven Produktionsszenarien von der Kundennachfrage bis zur Auslieferung herauszufinden.

Verknüpfen Sie mehrere Produktionsbereiche oder Standorte, um die gegenseitigen Abhängigkeiten zu analysieren, unterteilen Sie Simulationsmodelle nach Zuständigkeiten in der Planung.

Visualisieren Sie die Auswirkungen Ihrer Entscheidungen unmittelbar in einem animierten Prozessfluss auf Ihre gesamte Lieferkette. Erkennen Sie die maximale Kapazität Ihrer Lieferkette. Vergleichen Sie Ihre Simulationsergebnisse und wählen Sie die optimale Lösung.

Discrete Event

Strategische Entscheidungen

 

Vorhersage von Engpässen

Optimierung der Lieferkette

 

Simulator2.png

Strategische Entscheidungen

Treffen Sie fundierte, risikofreie strategische Entscheidungen durch die virtuelle Simulation Ihres Betriebs.

Animierte Visualisierung

Visualisieren Sie komplexe Wertschöpfungssysteme und das Verhalten auf einfache Weise.

Vergleich von Simulationsszenarien

Schnelle und einfache Auswahl von verschiedenen Szenarien. Durchführung einer Gesamtanalyse und Simulation der Lieferketten ohne Erstellung eines neuen Modells. Frühzeitige Vorhersage potenzieller Probleme wie Engpässe und Ineffizienzen.

IMC_Line_Resource.png

 

Control Center von Polaris IMS

Der Line & Resource Balancer: Automatisches und intelligentes Planning & Scheduling (APS+)

 

 

Im Modul Control Center (IMC) werden Aktivitäten mittels intteligenter Algorithmen automatisch auf die Ressourcen geplant. Führen Sie automatisches Planning & Scheduling (APS+) und operatives Line Balancing für die tägliche Planung in Echtzeit durch. 

Optimieren Sie Ihre Ressourcennutzung, indem Sie den besten Kompromiss zwischen termingerechter Lieferung, Rüstzeit und Bestandsminimierung selbst unter Berücksichtigung von Störungen finden.

APS

Line Balancing

 

Tagesplanung

Ressourcenoptimierung

 

Automatisches Planen

Erstellen Sie einen Zeitplan mit automatischen und intelligenten Algorithmen, um realistische Liefertermine vorherzusagen, schneller auf Änderungen zu reagieren, vollständige Transparenz zu besitzen und Ihre Produktion zu kontrollieren.

Line Balancing

Antizipieren und planen Sie die benötigten Kapazitäten, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Verringern Sie Verschwendung und optimieren Sie die Auslastung von kritischen Ressourcen.

Planung in Echtzeit

Aktualisieren Sie Pläne so oft wie nötig mit neuen Daten aus dem ERP und Echtzeit-Feedback von unserem Operator-Modul (IMO) aus dem produktiven Bereich (z.B. Fertigung).

 

Control Center von Polaris IMS

Der Order Sequencer: Kundenaufträge sowie Lose optimal sequenzieren

 

Optimieren Sie die Planungs-Sequenzierung unter Berücksichtigung aller Produktions- und Lieferrestriktionen und suchen Sie mit dem Modul Control Center (IMC) einen Kompromiss zwischen termingerechter Lieferung, minimalen Beständen und minimalem Rüstaufwand.

Kombinieren Sie im Control Center die optimierenden Funktionen des Line Balancings und der Sequenzierung, um die besten Ergebnisse zu erzielen, die Kosten zu minimieren und Engpässe zu vermeiden.

Sequenzierungs-Optimierung

Produktkosten

 

Ressourcen-Optimierung

Just-in-Time

 

Controler.png

Automatisierte Sequenzierungs-Optimierung

Die Sequenzierung gruppiert Aufträge automatisch neu und findet die passende Losgröße, um die Umrüstzeiten und Bestände entsprechend dem tatsächlichen Bedarf zu minimieren.

Optimierung der Bestände

Der Algorithmus ordnet die Aufträge neu an, um die Reihenfolge zu optimieren und ideale Losgrößen zu definieren, die eine Just-in-Time-Lieferung mit minimalen Beständen ermöglichen.

Reduzierung der Rüstkosten

Der Algorithmus optimiert zeitgleich nach den Bestellvarianten sowie dem minimalen Rüstaufwand der Sequenz.

 

Operator von Polaris IMS

Der Operator: Effizienter Informationsfluss durch Echtzeit-Feedback aus dem operativen Bereich (z.B. Shopfloor)

 

 

Versorgen Sie die gesamte Lieferkette mit geplanten und sequenzierten Aufgaben und teilen Sie Prozessdaten, Arbeitspläne und Dokumentation über die Benutzeroberfläche im Modul Operator (IMO).

Erfassen Sie den Produktivitätsfortschritt, Zwischenfälle und Verspätungen in Echtzeit, um Ihre Planungs- und Terminierungseingaben über die browserbasierte Touch-Benutzeroberfläche oder IoT-Konnektoren kontinuierlich zu aktualisieren.

Shopfloor Management

Informationsfluss & Andon

 

Echtzeit-Fortschritt

Echtzeit-Feedback

 

Echtzeit-Feedback

Zeichnen Sie detaillierte Informationen im Zusammenhang mit den geplanten Aufgaben auf, z.B. Auftragsabschluss, gute oder schlechte Teile, Probleme usw.

Sammeln von Prozess-Erkentnissen

Sammeln Sie reale Erfahrungen im Zusammenhang mit Ihrem Zielplan, um zu verstehen, was gut oder schlecht gelaufen ist, und um zu lernen, was verbessert werden muss.

Shopfloor Management

Übermitteln Sie allen beteiligten Ressourcen in Echtzeit die neuesten Informationen zur Ausführungsplanung und Terminierung und sammeln Sie das damit verbundene Feedback.

 

Analyzer von Polaris IMS

Der Analyzer: Analysieren Sie Ihre Produktionsdaten, passen Sie Berichte an und verbessern Sie Ihre KPIs   

 

Lernen Sie aus dem kontinuierlichen Vergleich von Soll- und Ist-Leistung mit dem Modul Analyzer (IMA). Identifizieren Sie kritische Verbesserungsbereiche und ergreifen Sie begründete Maßnahmen, um diese zu schließen.

Mit unserem Analyzer-Austauschformat können Sie die Daten in andere Tools Ihrer Wahl exportieren, darunter Excel, Power BI, Tools für maschinelles Lernen und mehr.

Datenanalyse

Kundenspezifisches Reporting

 

Maschinelles Lernen

Lernen & Verbessern

 

Analyzer.png

Transparente KPIs in Echtzeit

Erstellen und aktualisieren Sie benutzerdefinierte Berichte zu wichtigen KPIs, um transparente Informationen über die gesamte Lieferkette in Echtzeit zu erhalten.

Integration mehrerer Datenquellen

Integrieren Sie Daten aus verschiedenen Quellen, um das Lernen oder die Berichterstattung zu bereichern.

Maschinelles Lernen

Lernen Sie kontinuierlich, um Ihre globale Lieferleistung zu verbessern, indem Sie ideale Ziele mit den tatsächlichen Ergebnissen vergleichen.

 

Aktuelles zu Polaris IMS